von LACKZAUBER

Classics á la Carte 2013

In dieser Woche war es wieder so weit. Die zwölfte Charity-Fahrt hochklassiger Oldtimer startete am 5. September 2013 auf dem Château Jemeppe in den belgischen Ardennen.
Die Teilnehmer haben zahlreiche Aufgaben gestellt bekommen und durften sich mit unserer Unterstützung kreativ ausleben. In diesem Jahr wurde von jedem Fahrerteam eine Seifenkiste gebaut und künstlerisch gestaltet, welche dann bei einem Seifenkistenrennen ausprobiert werden durfte. Viele schöne und einzigartige Stücke sind herausgekommen, welche an die Akki "Aktion & Kultur mit Kindern" gespendet worden sind.
Der Reinerlös dieser Benefizveranstaltung kommt der HNO-Klinik am Evangelischen Krankenhaus zu Gute. Der Leiter, Professor Dr. Adam Kurzeja, behandelt von dem Erlös unentgeltlich mit seinem Team seit vielen Jahren Kinder aus Katastrophengebieten.
Am Samstag, den 7. September 2013 konnten die historischen Fahrzeuge auf der Düsseldorfer Königsallee bei der Zieleinfahrt begutachtet werden. Das älteste Fahrzeug stammt aus dem Jahr 1930 und das jüngste aus dem Jahr 1979.
Unser Glückwunsch geht an den diesjährigen Sieger, Herrn Jürgen Hens, der mit seinem Porsche 356 den Sieg einfuhr.
Wir haben für Sie einige Bilder der diesjährigen Classics á la Carte zusammengestellt. Viel Spaß beim stöbern.
LACKZAUBER sagt "Danke" an alle Teilnehmer und an die Veranstalter der "Classics á la Carte".
Ihr LACKZAUBER-Team

Zurück